7. Juni 2024

Mit Schirm, Charme und Sensoren Episode 92: Instandhaltungsoptimierung

Mit Schirm, Charme und Sensoren Episode 92: InstandhaltungsoptimierungIoT-PodcastMit Schirm, Charme und Sensoren Episode 92: Instandhaltungsoptimierung

Mit Schirm, Charme und Sensoren Episode 92: Instandhaltungsoptimierung

Instandhaltungsoptimierung

Mit KI und modernen Prozessen effizienter werden

Podcast Episode 92: Instandhaltungsoptimierung

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Folge von „Mit Schirm, Charme und Sensoren – dein IoT-Podcast“. Gemeinsam mit Elisabeth Schloten von KIOTERA und unserem heutigen Gast Karla Ohler-Martins, Professorin für Industrielle Dienstleistungen, widmen wir uns dem spannenden Thema der Instandhaltungsoptimierung.

In der Industrie ist dies ein entscheidender Faktor, der sowohl die Effizienz als auch die Nachhaltigkeit maßgeblich beeinflusst.


Unsere heutige Expertin Karla verfügt über langjährige Erfahrung in der Stahlindustrie. Sie bringt sowohl praxisorientiertes Wissen als auch akademische Forschungskompetenz in die Diskussion ein.

Gute Ansätze und Verbesserungspotenziale in der Instandhaltung: Karla erläutert, wie wichtig eine präzise Dokumentation und klare Prioritätenlisten sind. Sie hebt hervor, dass durch strukturierte Ansätze Ausfallzeiten minimiert und die Lebensdauer von Maschinen verlängert werden kann.

Empfehlungen für Softwarelösungen: Karla sagt, dass Softwarelösungen, die speziell für die Verbesserung der Dokumentation in der Instandhaltung entwickelt wurden, hilfreich sind. Sie betont, dass standardisierte Prozesse nicht nur die Effizienz steigern, sondern auch die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen erleichtern können.

Einsatz von KI und generativer AI: Wir diskutieren, wie Künstliche Intelligenz und generative AI zur Strukturierung von Informationen beitragen können. Karla erklärt, wie diese Technologien genutzt werden können, um präzisere Vorhersagen über den Zustand von Maschinen zu treffen und Wartungsarbeiten effizienter zu planen.

Diese Episode bietet wertvolle Einblicke in die moderne Instandhaltung und zeigt auf, wie der gezielte Einsatz von Technologien zu besseren Ergebnissen führen kann.

Wir freuen uns auf eure Gedanken und Feedback zu dieser Episode! Kontaktiert uns gerne per E-Mail an hello@kiotera.de und empfehlt unseren Podcast weiter.

Bis zur nächsten Episode!

Episode 92: Was ihr wissen müsst, um eure Instandhaltung mit KI und modernen Prozessen zu optimieren

Jetzt anhören!

Inhalte

  • 00:45 – 01:43 Einführung und Vorstellung des Themas: Instandhaltung mit Ultraschall- und Schwingungssensoren.
  • 01:44 – 02:28 Karla stellt sich vor, beschreibt ihre Position als Professorin für Industriesservice und ihre Erfahrung in der Stahlindustrie.
  • 02:39 – 06:02 Gute Ansätze und Verbesserungspotenziale in der Instandhaltung, insbesondere Dokumentation und Prioritätenlisten.
  • 06:03 – 08:22 Fehlende Dokumentation und Schnittstellenprobleme als häufigste Herausforderungen in Instandhaltungsprozessen.
  • 08:22 – 10:09 Empfehlungen für Softwarelösungen und standardisierte Prozesse zur Verbesserung der Dokumentation.
  • 10:10 – 14:24 Diskussion über den Einsatz von KI und generativer AI zur Strukturierung von Informationen.
  • 14:25 – 21:36 Gründe für die Kombination von BWL und Instandhaltung und die Vorteile für die Unterstützung technischer Projekte.
  • 21:37 – 23:26 Karla gibt Tipps zur schnellen Optimierung der Instandhaltung
  • 23:37 – 24:12 Abschließende Worte sowie Kontaktinformationen für Fragen und Unterstützung.

Kontakt

KIOTERA GmbH
Speditionstraße 15a
40221 Düsseldorf
Deutschland

Lösungen